Rezepte

leckere Rezepte für einen gesunden Lebensstil

Rezepte

Eiweißreiches Sportlerbrot (Neu mit Leindottermehl)

bakery-1868396_1920

Zutaten

  • 250 gr. Quark 1,5 %
  • 2 gehäufte El  Dinkelmehl
  • 2 El Kokosmehl 
  • 5 El Leindottermehl(50 g.)
  • 50 gr. gemahlenen Mandeln

  • 100 gr. geraspelte Möhren
  • 4 Eier
  • 1 Pack. Backpulver
  • 1 TL Natron
  • ½ TL Meersalz
  • 50 ml Wasser
  • Margarine zum einfetten der Form
Mehr

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut vermischen und zu einem Teig rühren. In eine gut gefettete Kastenform geben und 20 Minuten ruhen lassen.  Im vorgeheizten Backofen auf Ober- Unterhitze auf ca. 200 Grad etwa 50 -60 Minuten backen.

Leindotter- Eierlikör- Sandkuchen (Neu mit Leindottermehl)

bake-1706179_1920

Zutaten:

  • 125 g Dinkelmehl
  • 50 g Kokosmehl
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 60 g Leindottermehl
  • 4 Eier

  • 150 ml neutrales Pflanzenöl oder Butter
  • 200 ml fettarme Milch
  • 60 g brauner Rohrzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päcken Backpulver
  • 220 ml Eierlikör
  • Margarine zum einfetten der Form
Mehr

Zubereitung:

Zunächst aus Eiern und Zucker einen Eischnee schlagen, danach die anderen Zutaten hinzufügen und zu einem Teig verrühren. Den Teig in die gefettete Kastenform geben, 15 Minuten ruhen lassen, dann im vorgeheizten Ofen auf Umluft mit ca. 160 Grad 60 bis 70 Minuten backen.

Leindotter-Rucola-Pesto

Rucolapesto
  • 100 g Rucola
  • 60 g Petersilie
  • 60 g Pinien- oder Sonnenblumenkerne
  • 4 kleine Knoblauchzehen
  • 10 g grobes Meersalz 
  • 100 g Parmesan- oder Bergkäse
  • ¼ l Sommersdorfer-Leindotteröl

Zubereitung: 

Alle Zutaten mit dem Mixgerät zu sämigem Pesto verarbeiten. Schmeckt zu Pasta oder als Brotaufstrich und kann als Grundlage für Suppen und Soßen verwendet werden.

Mehr

Rote Beete

Rote Beete
  • 4 rote Beete gekocht
    oder alternativ:
  • ca. 800 g Rote Beete Knollen
  • Kochzeit ca . 45 bis 90 Minuten, je nach Größe
  • 4 EL Sommersdorfer-Leindotteröl
  • 1 bis 2 EL Honig
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer   

  • Kräuter der Provence
  • 2 EL Essig (Balsamico)

Zubereitung: 

Die Zwiebel in Streifen, die Rote Beete in Scheiben schneiden, alle Zutaten in einer Tasse zu einer Marinade verrühren und alles gut durchmischen. Dann alles 1 Stunde durchziehen lassen. Zuletzt die Pinienkerne drüber streuen oder getrennt in einer Glasschale
servieren.

Optional: 

Etwas Rucola Salat, 100g Pinienkerne, dazu die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, zur Seite stellen und zum Schluss dazu geben.

Mehr

Winterrohkostsalat mit Jaroma Urkraut

kohlbild

Zutaten:

  • ½ Kopf Jaroma Urkraut (ca. 800 g)
  • 1 Pastinake ( 150 g)
  • 1 große Karotte
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1 EL Spitzpaprika rot
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 5 EL Sommersdorfer Leindotteröl   
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Kümmelsamen
  • 1 TL Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Jaromakohl, Paprika und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Pastinake und die Karotte schälen und grob raspeln und alles in eine Schüssel geben, das Salz und den Kümmelsamen dazu geben und alles gut durchmischen. In eine Tasse den Weißweinessig ,den Balsamico Essig und den Senf mit einem kleinen Schneebesen verrühren, das Leindotteröl unterschlagen, dieses Dressing dann mit in die Schüssel geben, mit Pfeffer nach Bedarf würzen und homogen durchmischen. 30 Minuten ziehen lassen 

Mehr

Brot und Öl 

Rezepte

schnell und lecker!

Sommersdorfer-Leindotteröl mit Knoblauch und getrockneten Tomaten auf geröstetes Brot träufeln und warm genießen.

Vorher mit einer Knoblauchzehe eingeriebenes geröstetes Brot gibt die richtige Schärfe!

Schmeckt gut zu grünem Salat oder zur Suppe.